Informationen zum Lehrplan PLUS

Religionsbücher

10. Jahrgangsstufe

Der Calwer Verlag wird für die M10 kein Religionsbuch, stattdessen aber Unterrichtsmaterialien herausgeben. Das wird noch einige Monate dauern.

Im Lehrplaninformationssystem LIS finden Sie einige illustrierende, kompetenzorientierte Aufgaben. Sie werden im Laufe des Schuljahres ergänzt werden.

Unter Bausteine, Medien, Materialien haben wir für Sie Buchtipps, Medienempfehlungen und Links zusammengestellt.

9. Jahrgangsstufe

Das "Kursbuch Religion Elementar, 9, Bayern" ist nun in der Begutachtungs- und Genehmigungsphase, die einige Wochen dauern wird. Um die Wartezeit zu überbrücken, veröffentlicht der Verlag zwei Kapitel als Teilvorabdruck. Exemplare wurden direkt an die bayerischen Mittelschulen geschickt. Die Teilvorabdrucke können kostenlos heruntergeladen werden.

Der Claudius Verlag wird im Frühjahr 2023 seine Unterrichtsmaterialien "Freiräume 9" veröffentlichen.

8. Jahrgangsstufe

Das Religionsbuch für die 8. Jahrgangsstufe "Kursbuch Religion Elementar 8, Bayern" (Calwer Verlag) für die Mittelschule in Bayern ist genehmigt. Die Zulassungsnummer lautet 431/21-M+.

Der Claudius Verlag bietet mit "Freiräume 8" Arbeitsblätter und Lehrer*innen-Infos zu Themen der 8. Jahrgangsstufe Mittelschule, Evangelische Religionslehre, als kostenpflichtigen Download an. Sie sind eine gute Ergänzung zum Religionsbuch und den illustrierenden Aufgaben in LIS.

7. Jahrgangsstufe

Das Schulbuch "Kursbuch Religion Elementar 7, Bayern" (Calwer Verlag) für die Mittelschule in Bayern hat die Zulassungsnummer 13/20-M+.

Im September 2022 sollen die Lehrermaterialien zum "Kursbuch Religion Elementar 7, Bayern" fertig sein.

Vom Claudius Verlag gibt es zum LehrplanPLUS die Arbeitshilfe "Freiräume – Praxisfertige Materialien und Unterrichtshilfen".

6. Jahrgangsstufe

Das Religionsbuch "Kursbuch Religion Elementar 6, Bayern" (Calwer Verlag) für die Mittelschule hat die Zulassungsnummer 295/18-M+.

Die Lehrermaterialien zum "Kursbuch Religion Elementar 6, Bayern" enthalten Vorschläge für die Unterrichtsgestaltung. Über einen Code im Buch sind die Arbeitsblätter zusätzlich online abrufbar.

Vom Claudius Verlag gibt es zum LehrplanPLUS die Arbeitshilfe "Freiräume – Praxisfertige Materialien und Unterrichtshilfen".

5. Jahrgangsstufe

Religionsbücher

Das Religionsbuch "Freiräume 5" (Claudius) hat die Zulassungsnummer 242/17-M+, das "Kursbuch Religion Elementar 5, Bayern" (Calwer) die Zulassungsnummer 280/17-M+.

Lehrermaterialien


Weitere Lernmittel (Bibeln, Gebets- und Liederbücher), die für den evangelischen Religionsunterricht an bayerischen Mittelschulen zugelassen sind, finden Sie hier.

LehrplanPLUS Mittelschule

Der neue LehrplanPLUS Mittelschule wurde zum Schuljahr 2017/18 beginnend mit der 5. Jahrgangsstufe eingeführt. Unter www.lehrplanplus.bayern.de ist der Gesamtlehrplan zu finden. Dort sind auch illustrierende Aufgaben, Materialien und Verlinkungen eingestellt. 

Als Serviceleistung stellen wir den LehrplanPLUS Evangelische Religionslehre (inklusive Übersicht der Lernbereiche, Fachprofil, Grundlegende Kompetenzen) als kostenlosen Download zur Verfügung.

Der Verlag J. Maiß, München, vertreibt eine Druckversion des LehrplanPLUS Mittelschule als Loseblattgesamtausgabe. Mehr Informationen auf der Homepage des Verlags.

Bausteine, Medien, Materialien - für alle Lernbereiche

Kompakt und komfortabel: alle Lernbereiche zum LehrplanPLUS Mittelschule, Evangelische Religionslehre

Hier können Sie zu jedem einzelnen Lernbereich konkrete Unterrichtsbausteine und Filme kostenlos herunterladen, Podcasts anhören, Links zu lesenswerten Seiten und zu Hintergrundwissen anklicken sowie Rezensionen zu Arbeitshilfen und Büchern lesen.

Zur Übersicht der Lernbereiche

Zur Übersicht aller kompetenzorientierten Aufgaben (pdf-Datei)

Jahresplanung mit dem neuen LehrplanPLUS

Die Kompetenzorientierung und der neue LehrplanPLUS Mittelschule, Evangelische Religionslehre, bringen nur wenige Veränderungen im Blick auf die Erstellung von Jahresplanungen mit sich. Wie bisher gibt es zwei Gründe für eine Jahresplanung: eine Übersicht, die von der Schulleitung angefordert werden kann, und eine Planung des eigenen Religionsunterrichts.
Unter Berücksichtigung der Faktoren Lehrplan (Lernbereiche mit Kompetenzerwartungen und Inhalten), Schülerinnen und Schüler, eigene pädagogisch-didaktische Überlegungen, Unterrichtssituation (Gruppenzusammensetzung, Praktikums- und Prüfungszeiten, Rahmenbedingungen) und aktuelle Anlässe (Kirchenjahr, Tagesereignis…) kann eine Lehrkraft eine Jahresplanung, zugeschnitten auf jede ihrer Klassen, entwickeln und im Laufe des Schuljahres reflektieren und verändern. Das Konzept der Kompetenzorientierung erweitert hierbei den Handlungs- und Entscheidungsspielraum der Lehrerinnen und Lehrer.

" />