Medientipps

Online-Medien für die Grundschule

Im Medienportal der Evangelischen Medienzentrale Bayern finden Sie zahlreiche Medien, die sich zum Arbeiten im Religionsunterricht der Grundschule eignen - Bilder und Filme zu biblischen Geschichten und kirchlichen Festen, Arbeitsmedien zu kniffligen Themen wie Gewissen, Schuld und Konflikte - und natürlich auch zum ersten Kennenlernen fremder Religionen.

Zum Medienportal

Materialpool rpi-virtuell

Der Materialpool von rpi-virtuell ist eine ständig wachsende digitale Mediathek für Religionspädagoginnen und -pädagogen. Die Sammlung wird zum Beispiel bestückt durch die verschiedenen religionspädagogischen Institute Deutschlands. rpi-virtuell prüft die Materialien inhaltlich und sortiert sie thematisch.

Weiterlesen

Kirche, Feste, Spiritualität

Interaktives Fragetool bei kirche-entdecken.de
Ab sofort sind Kinder im Grundschulalter auf kirche-entdecken.de dazu eingeladen, ihre Fragen zum christlichen Glauben und zur evangelischen Kirche zu stellen. Über eine einfache Eingabemaske können die Kinder ihre Fragen eingeben, einem Thema zuordnen und mit einem Avatarbild und ihrem Nickname versenden.
Alle Fragen werden von der Redaktion moderiert und zusammen mit den kindgerechten Antworten in einem Forum abgebildet, damit auch andere Kinder Zugang dazu finden.

Weiterlesen

Feste und wichtige Zeiten
Religionen entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
Hier sind die Feste von sechs Weltreligionen online ganz übersichtig zusammengestellt – einfach Anklicken!

Weiterlesen

Leben und Feiern im Kirchenjahr
Fünf Bilderbuchkinos zu St. Martin, Nikolaus, Weihnachten, Ostern und Erntedank.
Zum Einsatz in Kindergarten und Grundschule sowie für den Kindergottesdienst konzipiert, bietet die DVD complett didaktisches Begleitmaterial zu jedem Titel. Es besteht - von Bilderbuchkino zu Bilderbuchkino anders gewichtet - aus grundsätzlichen methodischen Vorüberlegungen, Ideen für den Einsatz im Kindergarten, Unterrichtsentwürfen für den Religions-, Deutsch- und Sachkundeunterricht, Anregungen für den Kindergottesdienst sowie aus Info- und Arbeitsblättern. Außerdem gibt es Lieder zum Mitsingen. 

Weiterlesen

Gebete-Box
Auf eine Hilfe für die Gebetspraxis in der Grundschule möchte ich Sie hinweisen:
Die Gebete-Box für die Grundschule - mit 60 aktivierenden Karten für den Schulalltag

Weiterlesen

Medien zu Advent und Weihnachten

Emilie
Ein Weihnachtsmärchen über Mut, Herzensgüte und das, was wirklich wichtig ist

Weiterlesen

Das letzte Schaf
Modernes, berührendes Bilderbuch rund um die Weihnachtsgeschichte von Ulrich Hub und Jörg Mühle

Weiterlesen

Weihnachten nach Maß
Nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Birdie Black. Am Tag vor Weihnachten erblickt der König auf dem Markt einen großen roten Stoffballen. Kurzerhand kauft er den ganzen Ballen. Im Schloss verwandeln Näherinnen den Stoff in einen Umhang, ein Geschenk für die Prinzessin. Die Stoffreste schnüren sie zusammen und legen sie vor die Hintertür. Nacheinander entdecken Jenny, das Küchenmädchen, ein Dachs, ein Eichhörnchen sowie eine Maus die Stoffreste und nähen daraus ebenfalls Geschenke. So macht der Stoff seine Runde - bis sich am Weihnachtsmorgen schließlich mehrere Lebewesen über liebevolle Geschenke aus rotem, warmem Stoff freuen können. Ein Buch über die Freude des Teilens.

Weiterlesen

Jesu Geburt
Die Produktion ermöglicht den Kindern durch die verfilmten Bilder des Künstlers Dieter Konsek, die Bibelgeschichten rund um die Geburt Jesu zu erleben. Jesus, der in ärmlichsten Verhältnissen in einer Futterkrippe zur Welt kommt, bringt für die Menschen eine Botschaft mit in die Welt. 

Weiterlesen

Mitten in der Winternacht
Der sprechende Elch des Weihnachtsmanns kracht nach einem Schlittenunfall ins Leben eines Jungen, der darunter leidet, dass sein Vater die Familie verlassen hat. Der sensible Einzelgänger findet in dem magischen Tier einen Freund und eine Art Ersatzvater, muss sich aber in einem immer turbulenteren Abenteuer mutig entscheiden und neues Selbstbewusstsein entwickeln. 

Weiterlesen

Thema "Klima"

Gottes Schöpfung in Gefahr
Unterrichtsimpulse und Arbeitsblätter zum Download: Sie enthalten Hintergründe zum Beispielland Kenia und zum Film, der in der Region Turkana gedreht wurde. Besonders in den Blick genommen werden die Ursachen und Folgen des Klimawandels. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Thema Wasser, einer sehr knappen Ressource in der Turkana.

Weiterlesen

Kamishibai und die globalen Ziele für eine nachhaltige Welt
Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie unterhält eine Kamishibai-Bibliothek für entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Die Geschichten eignen sich für Kita und Schule und regen die Kinder zum Erzählen und Philosophieren an.
Die Geschichten können (allerdings nicht ganz kostenfrei) dort bestellt werden.

Weiterlesen

Methodenmappe zum Thema Klimagerechtigkeit
Die Mappe wird herausgeben von der Infostelle Klimagerechtigkeit und bietet methodische Hilfestellungen zur Erarbeitung dieses Themas an. Die aufgeführten Methoden sind zum Teil schon lange Bestandteil pädagogischer Arbeit und wurden hier auf das Thema Klimagerechtigkeit umgeschrieben. Andere wurden von der Infostelle Klimagerechtigkeit ganz neu entwickelt oder didaktisch aufgearbeitet.

Weiterlesen (pdf-Datei)

HanisauLand
Interaktive Tafelbilder für den Einsatz von Whiteboards in der Schule

Weiterlesen

Eine Brücke für Tiere – der Biotopverbund
Wie können wir Menschen Natur und Tieren helfen zu überleben?
Ein Video für Kinder vom BUND

Weiterlesen

Thema "Frieden und Gerechtigkeit"

Fairer Handel – kann er alles, was er soll?
Viele Kinder und Jugendliche haben einen großen Sinn für Gerechtigkeit und wollen sich einsetzen für faire Lebensbedingungen. Der Faire Handel bietet dazu eine Möglichkeit und wird in Schulen ein immer wichtigeres Thema, sei es im Unterricht, beim Pausenverkauf oder anderen Aktionen. Schokolade ist dabei wohl das beliebteste Produkt bei unseren Schülerinnen und Schülern.
Aber was am Fairen Handel ist eigentlich fair? Wie entsteht Schokolade? Was tut der Faire Handel für den Schutz und die Förderung von Kindern? Haben die Kinderrechte eine Bedeutung für den Fairen Handel? In diesem Heft finden Sie Anregungen, die Fragen mit Ihren Schülerinnen und Schülern der 3.-6. Klasse zu thematisieren.

Weiterlesen

Das Papiertheater
Der Nürnberger Aktionskünstler Johannes Volkmann (vielen vom Tischprojekt „unbezahlbar“ bekannt) hat ein neues Projekt: Im Rahmen der 2. Gipfelkonferenz der Kinder soll eine Skulptur des Friedens aus weltweit gesammelten Plastikwaffen entstehen. Das Event findet am 18. Oktober von 10.00 – 19.00 Uhr am Reichsparteitagsgelände in Nürnberg statt. Schulklassen können noch Spielzeugwaffen sammeln und sich/oder sich am Projekt beteiligen.

Weiterlesen

Der Krieg und ich
Der Sender Kika hat eine aktuelle Sendereihe: Der Krieg und ich: Wie haben Kinder den Zweiten Weltkrieg erlebt? In jeder Folge wird die Geschichte eines Kriegskindes erzählt und gleichzeitig folgen die Episoden der Chronologie der Ereignisse des Zweiten Weltkriegs. Verbunden mit einem persönlichen Kinderschicksal werden so in jeder Geschichte bedeutende historische Abschnitte oder Aspekte des Krieges, aber auch bestimmte Persönlichkeiten thematisiert.

Weiterlesen

199 kleine Helden
Ein weltumspannendes Filmserienprojekt unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission. Das Ziel ist es, in jedem Land der Welt ein Kind zu porträtieren – der verbindende Rahmen ist ihr Schulweg. Der Schulweg dient als Sinnbild für den Weg ins Leben, den Weg zur Bildung und damit für eine gute Zukunft.

Weiterlesen

Unterrichtsmaterialien der Kindernothilfe
Die Kindernothilfe bietet zahlreiche Materialien für Lehrer*innen, von der Grundschule über die Sek. I bis hin zur Sek. II. Themen sind Kinderrechte, Flucht und Migration, Kinderarbeit, Kinder in Afrika, kulturelle Vielfalt, Straßenkinder und HIV/Aids in Entwicklungsländern.
Dazu kommen eine Zeitschrift, ein Schulrundbrief und Angebote für Lehrerfortbildungen.

Weiterlesen

Frieden Fragen - Kinder aus aller Welt berichten
Kinder aus anderen Ländern berichten regelmäßig über ihren Alltag, über ihre Erfahrungen mit Gewalt und Krieg und über ihre Hoffnungen auf Frieden und eine gute Zukunft.

Weiterlesen

Thema "Demokratie"

30 Jahre Kinderrechte
30 Jahre nach Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention sind die Kinderrechte ein wichtiges Thema im Schulalltag geworden. Welche Rechte haben Kinder – und was bedeuten sie genau? Wie sehen Kinder und Jugendliche selbst ihre Rechte und wie können sie sich aktiv dafür einsetzen?
In diesen Bausteinen finden Sie Einstiege ins Thema, Unterrichts- und Aktionsideen, Arbeitsblätter und einen Wortgottesdienst rund um das Thema Kinderrechte. Diese können direkt im Unterricht, in AGs, in der OGS oder bei Projekttagen mit Schülerinnen und Schülern der 3. bis 6. Klasse eingesetzt werden.

Weiterlesen

"Was ist Demokratie?"
Die Kinderwebsite wasistwas.de mit redaktionellen Beiträgen zu vielen Sachthemen, Videos und Mitmachbereich ist die digitale Ergänzung zu den WAS IST WAS-Kinderbüchern, DVDs und Hörspielen.
Auch zur Frage "Was ist Demokratie?" sind hier spannende Informationen zusammengestellt.

Weiterlesen

Checker Tobi: Der Demokratie-Check
Wer in Deutschland wählen und gewählt werden darf, und wie eine Demokratie funktioniert, checkt Tobi heute. Dafür inszeniert er sich als König, Diktator und demokratischer Politiker und erklärt den Vorteil der Demokratie.

Weiterlesen

Kuppelkucker
Das Kinderportal des Deutschen Bundestages

Weiterlesen

logo! erklärt: Demokratie
Was ist das eigentlich für ein politisches System? Und wie funktioniert es? logo! erklärt es!

Weiterlesen

Ich und Wir

Schülerinnen und Schülern emotionale und soziale Kompetenzen zu vermitteln, wird immer wichtiger: Das sind Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten ebenso wie einen Zugang zur eigenen Gefühlswelt. In einigen Fällen werden diese Themen im Elternhaus nicht ausreichend gefördert. Damit in der Schule gemeinsames Lernen möglich ist, braucht es aber diese Voraussetzungen. Die Kinder arbeiten besser miteinander, wenn sie ihre eigenen Gefühle einordnen können und anderen respektvoll begegnen.

Weiterlesen

Geld und Wirtschaft - Philosophieren mit Kindern

Unterrichtsvorschlag für die Grundschule von Gerlinde Krehn

Der Umgang mit dem eigenen Taschengeld ist für viele Kinder eher gewohnt, aber die Einordnung in einen größeren Zusammenhang und die Wahrnehmung vielfältiger Aspekte im Kontext von Geld, Wert und Handel fällt vielen Kindern eher schwer. Aber welches Verständnis haben Kinder eigentlich vom Thema Wirtschaft? Im Folgenden wird der Versuch vorgestellt, mit einer Kindergruppe ein entsprechendes Gespräch zu führen und sie in der Entwicklung eigenständiger Gedanken zu fördern.

Weiterlesen

" />