Puzzle

Was ist nur heute wieder los?


Vom GefühlsChaos zur LebensPower

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

Seit Corona ist die psychosoziale Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen mehr und mehr in den Fokus gerückt. In dieser Fortbildung wollen wir erarbeiten, wie wir in schulischen Angeboten Kinder und Jugendliche stärken und dazu beitragen können, dass sie ein gesundheitsförderndes Umfeld erleben.
Wir setzen uns mit dem salutogenetischen Ansatz von Aaron Antonovsky auseinander und verbinden ihn mit unserer Praxis. Darüber hinaus werden wir einen Schwerpunkt auf Ressourcenarbeit mit praktischen Übungen legen.

Kurs-Nr.

107-809

Zeit

16.–18.10.2024

Leitung

Dipl.Rel.päd. (FH) Gerlinde Tröbs
Referent Horst Ackermann

Lehrgangsort

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Heilsbronn

Zielgruppen

  • Lehrkräfte allgemein
  • Religionslehrkräfte
  • Koordinator*innen der Ganztagsschulangebote
  • Religionslehrkräfte, die im Ganztag und in der schulbezogenen Jugendarbeit tätig sind

Kategorie

  • Grundschule
  • Mittelschule
  • Förderschulen
  • Wirtschaftsschule

Veranstalter

Institut für Lehrerfortbildung am RPZ Heilsbronn

Anmeldungen bitte auf dem Dienstweg, für staatliche Lehrkräfte über FIBS, für kirchliche Mitarbeiter*innen mit dem amtlichen Formular B.

Teilnehmerzahl

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

" />