5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt

Die Aktion „5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ wurde 2014 von der EKD – auf Initiative
des Evangelischen Verbandes Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt mit dem Zentralverband des
Deutschen Bäckerhandwerkes und in Kooperation mit Brot für die Welt ins Leben gerufen und
wird seitdem in einem zweijährigen Turnus durchgeführt.

In Bayern wird die Aktion von der Evang.-Luth. Kirche und der Diakonie in Bayern unterstützt.
Partner ist der Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk.

Informationen zur Aktion

Aktionsflyer 2018

Materialien für die Anmeldung

Materialien zur Aktion

" />