Empfehlungen der Medienbeauftragten der Dekanate 2022

Empfehlungen der Medienbeauftragten der Dekanate 2022

Die Medienbeauftragten der Dekanate sichten im Rahmen ihrer jährlichen Fortbildungstagung neueste Medien. Sie beurteilen diese hinsichtlich ihrer Einsetzbarkeit im Unterricht sowie in Kirche und Gemeinde und sprechen Anschaffungsempfehlungen für das Medienportal der EMZ aus. Hier die Empfehlungen der Sichtungen vom 3.-4. Februar 2022:


1. Dolapo is Fine
Dọlápọ̀ stammt aus Nigeria und besucht ein Internat in Großbritannien. Kurz vor dem Ende ihrer Schulzeit sucht sie einen Praktikumsplatz im Londoner Bankenviertel. Eine Mentorin soll sie bei ihrer Bewerbung unterstützen.
Das erste Gespräch mit Daisy stellt Dọlápọ̀s Selbstverständnis in Frage: Kann sie nur dann auf eine Karriere im Investmentbanking hoffen, wenn sie ihre krausen Haare glättet?
Kurzspielfilm - Großbritannien 2020 - 15 Minuten - Eignung: ab 14 Jahren
Download | Streaming: https://medienzentralen.de/medium47177/Dolapo-Is-Fine

1. Migranten
Zwei Polarbären fliehen vor der Erderwärmung. Sie treffen auf ihrer Flucht auf Braunbären, mit denen sie gerne zusammenleben wollen. Das ist aber nicht so einfach.
Trickfilm - 8 Minuten
Voraussichtlich ab Herbst 2022 im Medienportal verfügbar


2. Flussbett
Zwei junge Schwestern versuchen wirklich alles, um den letzten Wunsch ihrer Mutter zu erfüllen. Verfolgt von den Erwachsenen, die auf den Beginn des traditionellen Bestattungsprozederes drängen, begeben sich die Kinder mit ihrer Mutter auf eine letzte Reise, um den Prozess ihres Todes zu begreifen.
Kurzspielfilm - Norwegen, Schweden 2020 - 14 Minuten
Download | Streaming: https://medienzentralen.de/medium47203/Flussbett

2. Mein Name ist Angst
Die liebenswerte Emotion „Angst“, die in deinem Kopf lebt, möchte ein Interview geben. Vielleicht könnt ihr ja Freunde werden oder gibt es einen Grund, Angst vor der Angst zu haben? (FBW)
Trickfilm - Deutschland 2021 - 6 Minuten
Voraussichtlich ab Ende Juli 2022 im Medienportal verfügbar

2. Stein im Schuh
Ein Schüler kommt zum ersten Mal in seine neue Klasse. Er ist kein Kind wie die anderen - er ist ein Frosch unter lauter Kaninchen. In einem sehr sanften Animationsstil erzählt uns der Film von den Alpträumen und Ängsten eines geflüchteten Kindes. Einige seiner Mitschüler:innen beginnen, ihn zu verstehen, und helfen ihm mit ihrer Freundschaft
Trickfilm - Frankreich 2020 - 12 Minuten
Download | Streaming: https://medienzentralen.de/medium47220/Stein-im-Schuh


3. Liebe, Pflicht und Hoffnung
"Der Film "Liebe, Pflicht und Hoffnung" erzählt davon, wie Elisabeth mit ihrem Scheitern umgeht und sie ihren Misserfolg verarbeitet. Einerseits lässt sie den Kopf nicht hängen und ist sich nach ihrem Rauswurf im Supermarkt auch für die Anstellung bei einem Spätkauf nicht zu schade. Andererseits flüchtet sie vor ihren Problemen und wirft die Mahnbriefe ungeöffnet in den Müll. Es scheint, als würde sie sich für ihr Versagen als Sängerin selbst bestrafen und ein normales Leben abseits des Rampenlichts erzwingen wollen. Elisabeths Schulden wachsen zu einer Lawine an, die sie zu begraben droht.
Kurzspielfilm - Deutschland 2020 - 27 Minuten
Voraussichtlich ab Sommer 2022 im Medienportal verfügbar

3. Na, schlechtes Gewissen (Serie: Pur+)
Sich vordrängeln, fies über andere lästern oder gar einem blinden Bettler Geld klauen - das alles würde Eric Mayer nie tun. Normalerweise. Doch heute ist alles anders. "Gewissenlos für einen Tag" lautet die Herausforderung. Er will rauskriegen, ob das überhaupt geht: sein Gewissen an- und ausschalten. Und wie es sich anfühlt, mal nicht auf die innere Stimme zu hören.
Dokumentarfilm - Deutschland 2018 - 25 Minuten
Voraussichtlich ab Ende Juli 2022 im Medienportal verfügbar

3. Nur ein Kind
Ein visuelles Gedicht, das von mehr als zwanzig Trickfilmregisseuren geschaffen wurde und den Originalworten, die Severn Suzuki im Alter von 12 Jahren auf dem UNO-Gipfel in Rio 1992 gesprochen hat, Form und Farbe verleiht. Ein Appell des Kindes an die Zukunft unseres Planeten.
Trickfilm - Schweiz 2020 - 7 Minuten
Download | Streaming: https://medienzentralen.de/medium47240/Nur-ein-Kind


4. Obervogelgesang
Die junge Lovis fährt von den Bergen nach Hause. Sie blickt aus den Zugfenstern und zeichnet, als sie von einem Touristenpaar angesprochen wird. Im Gespräch mit ihnen wird die Jugendliche mal wieder mit dem Problem der starken rechtsextremen Szene in ihrer Heimat Sachsen konfrontiert. Sie relativiert dieses, entdeckt jedoch als direkte Antwort darauf eine eben solche rechte Schmiererei im Zug und fühlt sich bloßgestellt. Zusätzlich ist diese auch noch frisch, sie wird wütend auf ihre Mitfahrer*innen und steigert sich in Anschuldigungen der Ignoranz. Das Aussteigen an ihrer Haltestelle gestaltet sich zunehmend als Flucht vor der nicht mehr verstummenden Gefahr um sie, bis sie schließlich eben jene Flucht als das Kernproblem erkennt.
Trickfilm - Deutschland 2021 - 6 Minuten
Voraussichtlich ab Anfang 2023 im Medienportal verfügbar

4. Wenn der Herr Pfarrer zur Pfarrerin wird
Elke Spörkel hat sieben Kinder, war zweimal verheiratet und predigte 26 Jahre lang als Pfarrer Hans-Gerd in der kleinen Gemeinde Haldern am Niederrhein. "Solange ich mich erinnern kann, war immer die Faszination, warum darf ich kein Mädchen sein?" erinnert sich Elke. Jahrzehntelang war sie als evangelischer Pfarrer HansGerd in der Gemeinde äußerst beliebt - bis bekannt wird, dass der Pfarrer lieber Frauenkleider trägt.
Dokumentarfilm - Deutschland 2021 - 44 Minuten
Voraussichtlich ab Herbst 2022 im Medienportal verfügbar

" />