Puzzle

ZOOM, KonApp, Instagram & Co


Online-Fortbildung „Neue Medien in der Konfi-Arbeit“

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

+++Es tut uns leid: Die Fortbildung ist ausgebucht. Sie können sich nicht mehr anmelden.+++

19. Mai / 27. Mai / 16. Juni – jeweils 16.00 bis 17.30 Uhr

Während der Ausgangsbeschränkungen ging es fast nicht anders. Aber digitale Medien sind keineswegs Notlösungen.  Zwar ist eine zeitgemäße Konfi-Arbeit ohne regelmäßige Gruppentreffen schwer denkbar. Doch Jugendliche treffen sich heute zunehmend auch virtuell. Die neuen Medien haben die Grenzen von Gegenwart und Wirklichkeit erweitert. Und das moderne Smartphone ist viel mehr als ein herkömmliches Kommunikationsmittel. Für die Konfi-Arbeit eröffnen sich vielfältige interaktive Möglichkeiten.

In der Online-Fortbildung
- erfahren Sie, wie Sie die KonApp für die Kommunikation mit der Gruppe und zur
   Unterstützung bei zentralen Bausteinen des Konfi-Kurses einsetzen können;
- lernen Sie, wie Sie einfach zu bedienende und kostenfreie Online-Plattformen  und Apps
   für subjektorientiertes Arbeiten und kreatives Gestalten verwenden können
- können Sie Ihre Fragen und Anregungen einbringen, eigene Erfahrungen ….  machen
   und mit anderen Teilnehmenden wie zugeschalteten Expert*innen über Ihren eigenen
   Umgang mit den präsentierten Medien nachdenken.

Voraussetzungen für Ihre Teilnahme:
- die Bereitschaft, an allen drei Terminen teilzunehmen und dazwischen Ihre Erkenntnisse
   durch praktische Übungen und persönliche Lernerträge zu vertiefen;
- ein Computer (PC, Laptop oder Tablet) mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon;
- Zugang zu schnellem Internet.

Kosten: keine

Bei vollständiger Teilnahme erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung (12 Zeitstunden).

Anmeldung bitte bis 15. Mai über den Button unten!

Kurs-Nr.

KA-0520

Zeit

19.05.–16.06.2020

Leitung

Dr. Iris Keßner, PI Villigst
Herbert Kolb, RPZ Heilsbronn
Katja Simon, RPI Marburg
Martin Trugenberger, PTZ Stuttgart

Lehrgangsort

Online
Online-Fortbildung

Veranstalter

--

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

" />