Bausteine, Medien, Materialien

Lernbereich 9.4: Zwischen Abhängigkeit und Freiheit


Hier können Sie konkrete Unterrichtsbausteine und Filme kostenlos herunterladen, Podcasts anhören, Links zu lesenswerten Seiten und zu Hintergrundwissen anklicken sowie Rezensionen zu Arbeitshilfen und Büchern lesen.

Illustrierende, kompetenzorientierte Aufgaben

Die Aufgaben wurden von der Arbeitskommission LIS Evangelische Religionslehre, Mittelschule erarbeitet und sind auch direkt beim Fachlehrplan im LehrplanPLUS-Informationssystem (LIS) eingestellt.

Podcasts

Podcast Ohrenweide

Podcast Deutschlandfunk | Morgenandacht

Vitamin C - der christliche Podcast

Liste mit Podcasts für Lehrkräfte und für den Religionsunterricht

Filme und Videoclips

Essstörung - 2 Kurzfilme:
"Reflejo" 
Animierter Kurzfilm, 12 min, 2020
In diesem außergewöhnlichen Animationsfilm wird der traurige Alltag eines übergewichtigen Mädchens erlebbar. Clara erinnert sich an ihre Essstörung: Als dickes Kind steht sie traurig vor einem reich gedeckten Tisch mit allerlei Leckereien. Als die beste Freundin ihr eine Tüte mit Süßigkeiten reicht, lehnt sie ab, weil sie sich zu dick findet.
Erst am Ende des Films wird klar, dass es sich um die Geschichte einer Essstörung handelt. Der Film ist ohne gesprochenen Dialog und eignet sich gut als Einstieg ins Thema. 
90% 
Kurzfilm, 15 min, 2019
Der 16-jährige Jean rutscht immer tiefer in seine Magersucht hinein. Ihm selbst ist das zunächst nicht bewusst. Für ihn ist es ein „geiles“ Gefühl der absoluten Selbstbeherrschung. Seine Eltern reagieren mit Unverständnis und setzen ihn zunehmend unter Druck. Als er jedoch im Wartezimmer seiner Ärztin die abenteuerlustige Lili kennenlernt, gelingt es ihm, sich mit ihrer Hilfe nach und nach zu öffnen und seinen Problemen zu stellen.

Harald
Animationsfilm, 7 min., 2013
Harald ist groß, stark und ein erfolgreicher Wrestler. Zahllose Preise hat er schon gewonnen und seine Mutter damit stolz und glücklich gemacht. Denn eigentlich ist sie es, der viel an Haralds Sportlerkarriere gelegen ist. Der junge, sensible Mann selbst möchte nämlich lieber Blumen züchten. Die höchst ehrgeizige Mutter allerdings erpresst ihn: Entweder er kämpft weiter oder die Blumen müssen sterben. Schließlich schmiedet Harald einen Plan. Um seine Mutter loszuwerden, züchtet er heimlich eine fleischfressende Pflanze. Diese überwältigt schließlich seine Mutter, und Harald wird ein glücklicher Blumenzüchter.

Datenschutz - Regeln und Rechte in der Onlinewelt
Dokumentarfilm, 19 min, 5 Sequenzen, 2020
Die umfassende Nutzung digitaler Kommunikation ist für Jugendliche selbstverständlicher Alltag. Auch das Wissen über Sicherheitsprobleme ist durchaus geläufig, wird aber mitunter als lästig und schwierig eingeschätzt. Auf Augenhöhe der Schülerinnen und Schüler werden Themen des Datenschutzes praxisnah und motivierend vermittelt. Sie lernen, wie sie ihre eigenen Daten schützen können und worauf es im digitalen Alltag zu achten gilt.

Nuggets
Kurzfilm über Abhängigkeiten, sehr reduziert auf das Wesentliche dargestellt, mit Arbeitshilfe

Arbeitshilfen und Buchtipps

  • "Influencer"
    Bei der Bundeszentrale für politische Bildung kann das Buch "Influencer – Die Ideologie der Werbekörper" (2021) als Sonderausgabe zum Preis von 4,50 € bestellt werden. Ein lesens- und empfehlenswertes Paperback-Buch.
  • Themen- und Materialhefte der Reihe: Religion 5-10 – Themen, Unterrichtsideen, Materialien, Friedrich Verlag, Hannover 2021, www.friedrich-verlag.de

    Die ersten beiden Hefte 2021, die bundesweit vertrieben werden, bieten vielfältige Anregungen, Unterrichtsentwürfe und Materialien auch zu den Kompetenzerwartungen und Inhalten des Lernbereichs 9.4 des bayerischen LehrplanPLUS. Ein Grundsatzartikel führt jeweils ins Thema ein und breitet unterschiedliche Aspekte aus. Pro Doppeljahrgangsstufe gibt es immer zwei Unterrichtsbausteine. Das ist gewinnbringend gerade für jahrgangsgemischte Religionsgruppen und Differenzierung im Unterricht. Buch- und Medienempfehlungen zum Thema runden das Heft ab.

    Heft 41, 1. Quartal 2021 "Meine Apps, meine Welt, mein Leben?"
    Beispiele aus dem Inhalt: "Bin ich ich? … Und wenn ja, wie optimiere ich mich?", "Und wem folgst du? Wie Influencer ticken und wie Follower mit ihnen umgehen können"

    Heft 42, 2. Quartal 2021 "Wie frei bin ich eigentlich?"
    Beispiele aus dem Inhalt: "Mit meinem Gott springe ich über Mauern! – Vom Umgang mit Freiheit und Begrenzungen", "Ich sag‘ halt, was ich denke! – Zwischen Meinungsfreiheit und Grenzüberschreitung"
  • Bildermappe "Unterwegs"
    Die 60 Fotos im Format DIN A4 sind Impulsgeber. Die Fotoauswahl reicht von elementaren Darstellungen bis hin zu künstlerischen Perspektiven. Sie regt dazu an, ein eigenes Lebensthema zu artikulieren, einen eigenen Standpunkt einzunehmen, die Standpunkte anderer wahrzunehmen oder Glaubensfragen ins Gespräch zu bringen. 
" />