Newsletter

NEWSLETTER
 
Neues aus dem Referat Förderschule
September 2020
 
von Ulrich Jung - RPZ Heilsbronn am 24. September 2020
 
 
Liebe Kolleg*innen
 
Noch ein wenig Urlaubsfeeling, wenn auch der Schulalltag schon wieder begonnen hat. Für diesen Alltag einige Hinweise, alles Gute und Gottes Segen im neuen Schuljahr.

Herzliche Grüße
Ulrich Jung
 


LITERATURTIPP
Individuelles Symbolisieren
Rosenow, G. (2016): Individuelles Symbolisieren. Zugänge zu Religion im Kontext von Konfessionslosigkeit = STRB Band 12, Leipzig

Die Dissertation nimmt Jugendliche mit geringer oder nicht vorhandener christlicher Prägung in den Blick. Eine Klientel, die auch in Förderschulen stark vertreten ist. Die Verfasserin spürt konsequent subjektorientiert existentielle Fragestellungen und religiöse Gedanken bei Jugendlichen auf und zeigt, wie diese mit tradierten religiösen Deutungen ins Gespräch gebracht werden können. Die religionshermeneutischen und didaktischen Überlegungen führen zu einem Ansatz, der viele Anregungen für das religionspädagogische Handeln im Unterricht beinhaltet.
Weiterlesen...


NEU IM MEDIENPORTAL
Medien mit Schüler*innen teilen
Das neue Medienportal-Tool "Medien mit Teilnehmer/innen teilen" bietet Ihnen die Möglichkeit einen Link zu erzeugen, mit dem Ihre Schüler*innen oder Teilnehmer*innen von Bildungsveranstaltungen direkten Zugriff (Streaming) auf das Medium erhalten ohne im Medienportal eingeloggt zu sein. Der Link ist jeweils 14 Tage lang gültig und danach nicht mehr nutzbar.

Sinnvoll genutzt werden können die Links zum Einbinden von Medien Schulserver, geschlossene passwortgeschützte Plattformen wie Moodle und MEBIS oder auch für Einzelarbeit, Hausaufgaben und Home-Schooling.

Ausführliche Infos auf der Startseite des Medienportals:
Weiterlesen...


HANDREICHUNG
Religionsunterricht mit und nach Corona
Die Kolleg*innen der Diözese Augsburg haben eine Handreichung für den Religionsuterricht angesichts der Corona Pandemie zusammengestellt, die für 3,- € zu beziehen ist. Neben einer Reflexion der Veränderungen der Lehrer*innenrolle durch die Umstände beinhaltet das ca. 40-seitige Heft vor allem praktische Hinweise für den Religionsunterricht.
Weiterlesen...


Religionsunterricht – gerade jetzt
Das Herausgeberteam der "Zeitschrift für Pädagogik und Theologie" hat einen Text herausgegeben, in dem zehn Thesen formuliert werden, warum der Religionsunterricht in der Corona-Zeit unverzichtbar ist. Eine gute Argumentationshilfe und auch lesenswerte grundsätzliche Gedanken zum Religionsunterricht. Vielen Dank an meinen Kollegen Patrick Grasser für den Hinweis.
Weiterlesen...


UND SCHON BALD WIEDER
Weihnachten
Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ein kostenloses Schülermagazin zu Weihnachten veröffentlicht, das im Klassensatz bestellt werden kann. Mit diesem 16-seitigen Heft im DIN A5-Format möchten sie Kinder auf die Reise schicken, Weihnachten aus biblischer und traditionsgeschichtlicher Sicht auf kreative Weise zu entdecken. Das Heft ist kindgerecht gestaltet und lädt vielfältig zum Erforschen und Selbstgestalten ein.
Weiterlesen...

Der Newsletter Förderschulen wird herausgegeben von Ulrich Jung, Referat Förderschulen, Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn, Abteigasse 7, 91560 Heilsbronn.
E-Mail: ulrich.jung@rpz-heilsbronn.de, Web: foerderschule.rpz-heilsbronn.de


Bildnachweis: 1+5) Ulrich Jung