KursteilnehmerInnen des RPZ Heilsbronn im Stuhlkreis

"Zwischen dir und mir geht ein unbegreifliches Atmen"


Christliche Mystik und meditative Erfahrung (Aufbaukurs)

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

Das Thema dieser Kurswoche ist einem Wort Mechthilds von Magdeburg entnommen. Ihr und anderen christlichen Mystikerinnen und Mystikern wollen wir in dieser Fortbildung begegnen und danach fragen, wie ihre Glaubenserfahrungen und Gottesbegegnungen uns heute zu einer vertieften und lebendigen Spiritualität führen können.
Hörend, redend und schweigend, mit Geist, Seele und Leib wollen wir ihren Spuren folgen und versuchen, sie für uns in unserer Glaubens- und Lebenswirklichkeit und beruflichen Situation fruchtbar zu machen.
Dabei sollen uns verschiedene Arbeitsformen begleiten: Kurze Impulse, Betrachtung von Texten, meditatives Tanzen, Körperarbeit und eutonische Übungen, täglich mehrmaliges Sitzen in der Stille, Wahrnehmung unseres Leibes und Atem-, Einzel- und Partnerübungen sowie Gespräche in der Gruppe.

Zusätzliche Informationen

Herr Ruf ist Meditationsleiter und Frau Hahn ist Meditations- und Tanzleiterin.

Kurs-Nr.

94-817

Zeit

19.–23.03.2018

Leitung

Dipl.Rel.päd. (FH) Heide Hahn
Pfarrer Karl-Friedrich Ruf

Lehrgangsort

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Heilsbronn

Zielgruppen

  • Lehrkräfte
  • Religionslehrkräfte

Kategorie

  • Grundschule
  • Mittelschule
  • Realschule
  • Wirtschaftsschule
  • Förderschulen
  • Berufliche Schulen
  • FOS/BOS
  • Gymnasium

Veranstalter

Institut für Lehrerfortbildung am RPZ Heilsbronn

Anmeldungen bitte auf dem Dienstweg, für staatliche Lehrkräfte über FIBS, für kirchliche MitarbeiterInnen mit dem amtlichen Formular B.

Teilnehmerzahl

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

" />