Puzzle

Alle Jahre wieder?


Neue Perspektiven zum Kirchenjahr in Kita und Grundschule

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

Frau Dr. Jamal stellt uns ihren Ansatz vor, in dem sie christliche Feste mit Kindern auf kreative Weise erarbeitet und für die interreligiöse Verständigung fruchtbar macht. Davon angeregt fragen wir weiter, wie wir Kindern ermöglichen, ihren wachsenden Erfahrungsschatz im Blick auf das Kirchenjahr einzubringen.
Durch die Fortbildung entwickeln Sie Ideen für multiperspektivische Zugänge zu Symbolen und Festen des Kirchenjahres, haben Sie ein Gespür dafür, wie die multireligiöse Perspektive den Weg durchs Kirchenjahr bereichert, sehen Sie neue Möglichkeiten für die Jahresplanung.

Zusätzliche Informationen

Kooperationslehrgang mit dem Evangelischen KITA-Verband Bayern

Kurs-Nr.

94-816

Zeit

19.–21.03.2018

Leitung

Pfarrerin Susanne Menzke
Pfarrerin Claudia Dürr

Lehrgangsort

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Heilsbronn

Zielgruppen

  • Religionslehrkräfte
  • Pädagogische Mitarbeiter*innen in KITAs
  • offen auch für Unterrichtende im Fach Religionspädagogik an der FakS oder der Berufsfachschule für Kinderpflege

Kategorie

  • KITA
  • Grundschule

Veranstalter

Institut für Lehrerfortbildung am RPZ Heilsbronn

Anmeldungen bitte auf dem Dienstweg, für staatliche Lehrkräfte über FIBS, für kirchliche MitarbeiterInnen mit dem amtlichen Formular B.

Teilnehmerzahl

genug

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

" />