Konfi-Arbeit und Jugendarbeit verknüpfen

Verknüpfungsmöglichkeiten

  1. Die naheliegenste Möglichkeit Konfi- und Jugendarbeit miteinander zu verknüpfen besteht dort, wo jugendliche Konfi-Teamer mitarbeiten. Dabei sollten die Konfi-Teamer auf jeden Fall als eine eigene Jugendgruppe gesehen und gefördert werden. Das Engagement über die eigene Konfi-Zeit hinaus ist eine sehr gute Möglichkeit, die persönlichen Kompetenzen einzubringen und zu erweitern. Dafür dürfen die Jugendlichen eine kompetente und fachliche Begleitung erwarten. Außerdem sollte immer auch Raum, Zeit und Geld dafür vorhanden sein, dass die Konfi-Teamer Erfahrungen machen können, die über ihren konkreten Einsatz in der Konfi-Gruppe hinausgehen.

  2. Verknüpfung über hauptamtliche und/oder ehrenamtliche Jugendmitarbeitende
    Wo Mitarbeitende in der Jugendarbeit auch (punktuell oder ständig) im Konfi-Kurs präsent sind, entstehen leicht Kontakte zu Konfis, die über die Konfi-Zeit hinausreichen. Wenn in der Gemeinde oder im Dekanat interessante Betätigungsfelder für Jugendliche gibt, können Konfis so auch andere Formen der Jugendarbeit erleben als das Engagement als Konfi-Teamer.

  3. Eine klassische Form der Begegnung mit gemeindlicher Jugendarbeit ist das Gemeindepraktikum. So können Konfis auch dann erfahren, wo sie sich einbringen können, wenn die für die Jugendarbeit Verantwortlichen nicht im Konfi-Kurs mitarbeiten können. Wichtig ist es, dass die Jugendlichen gleich zu Beginn des Praktikums die Idee entwickeln können, dass das etwas für sie "drin" ist.

  4. Projektarbeit
    Bereits im Konfi-Kurs können Zeiten eingebaut werden, in denen Kleingruppen begleitet, aber selbstständig ein kleines Projekt bearbeiten (z. B. als Vorbereitung des Vorstellungsgottesdienstes; im Zusammenhang mit einem größeren gemeindlichen Projekt für "Brot für die Welt" oder einen anderen diakonischen Dienst). Mit guten Erfahrungen aus solchen Projekten sind vielleicht einige Jugendliche auch nach der Konfi-Zeit für ein gemeinsames Projekt im Sinne von "GPS" (Evang. Jugend in Bayern) aufgeschlossen und zu begeistern.


Evangelische Jugend in Bayern /
Amt für Jugendarbeit


Studienzentrum Josefstal


Jugendliche werden Friedensstifter

Logo Konfi-Cup
Konfi-Cup


Seite Konfi-/Jugendarbeit des ejw

" />