Fachberatung für Grund- und Mittelschulen in den Regierungsbezirken

Die Evangelische Fachberatung für Grund- und Mittelschulen ist ein niedrigschwelliges Angebot zur Begleitung, Fortbildung und Beratung aller Lehrkräfte, die die Vocatio besitzen und an Grund- oder Mittelschulen eingesetzt sind, egal, ob sie gegenwärtig Evangelische Religionslehre unterrichten oder nicht. Die Beratung der Lehrkräfte erfolgt außerhalb der üblichen Beurteilungshierarchien in den 7 Regierungsbezirken Bayerns.

Die evangelischen Fachberaterinnen und Fachberater sind auch Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Schulämter, Regierungen und kirchliche Schulreferentinnen und Schureferenten. 

Oberbayern

Fachberatung Evangelische Religionslehre an Grund- und Mittelschulen im Regierungsbezirk Oberbayern

Wir beraten Sie gerne, ...

... wenn Sie eine Frage zu Materialien für den ev. Religionsunterricht haben.
... wenn Sie Ihren Unterricht einfach mal anschauen lassen und reflektieren möchten.
... wenn Sie Wege suchen, um Ihr Fach an Ihrer Schule stärker zu etablieren.
... wenn Sie bei der Umsetzung des LehrplanPLUS Unterstützung brauchen und wissen möchten:

  • Wie soll ich meinen Unterricht verschriftlichen?
  • Welches Formular kann ich verwenden?
  • Wie kann eine Jahresplanung aussehen?
  • Was hilft mir, wenn ich meine Planung erstelle?

... kollegial und außerhalb des Beurteilungsgeschehens!

Für aktuelle fachliche Impulse stehen Ihnen unterschiedliche Fortbildungsangebote zur Verfügung. Wenn Sie darüber informiert werden möchten, melden Sie sich gern unter einer der angegebenen E-Mail-Adressen.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen

Isabella Richter
GS-Lehrerin
isa.richter99[at]gmail.com
Tatjana Winkel
Religionspädagogin
winkel.wollomoos[at]gmx.net

Niederbayern

Heidi Räß
Bayerwaldstr.1
94362 Neukirchen
Tel.: 09961/942294
Mobil: 015129903609
E-Mail: heidi.raess[at]gmx.de

Zu meiner Person:

  • geb. 05.01.1970, verheiratet, 2 Kinder
  • nach dem Abitur Lehramtsstudium für Grundschule an der Universität Regensburg, mit Evang. Religion in der Fächerverbindung
  • von 1995- 1997: Lehramtsanwärterzeit mit dem Erwerb der Vocatio
  • von 1997- 2000: als Katechetin im Dekanat Landshut angestellt
  • ab Schuljahr 2000/01: Grundschullehrerin im Landkreis Rosenheim
  • ab Schuljahr 2002/03: Grundschullehrerin im Landkreis Straubing-Bogen
  • seit November 2016: Fachberaterin für Evangelischen Religionsunterricht im Regierungsbezirk Niederbayern

Beratungs- und Fortbildungsangebot:

  • Ansprechpartnerin für alle Lehrkräfte mit Vocatio, egal ob staatlich oder kirchlich
  • Zusammenarbeit mit kirchlichem Schulreferat und den jeweiligen Schulämtern
  • Beratung und Unterstützung bei allen Fragen des Evang. Religionunterrichts (jahrgangsgemischte Gruppen, Leistungsbewertung im Religionsunterricht u. ä.)
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungen für Evang. Religion - Unterrichtende vor Ort mit jeweils geeigneten PartnerInnen
  • Gelegenheit zur Unterrichtsmitschau für LehramtsanwärterInnen
  • Durchführen von Dienstbesprechungen für alle VocatiolehrerInnen bzw neu  hinzukommenden Kolleginnen und Kollegen
  • von Fachberaterin wahrgenommene Fortbildungen im RPZ werden dezentral im Regierungsbezirk angeboten

Oberpfalz

"Räume schaffen"
für einen anregenden Austausch zwischen den Kolleginnen und Kollegen mit ihren je eigenen Kenntnissen, Erfahrungen und Kompetenzen.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ich begrüße Sie auf dieser Seite in meiner Funktion als Fachberaterin für Evangelische Religion an Grund- und Mittelschulen des Bezirks Oberpfalz.

Ich unterrichte als Mittelschullehrerin an den Schulen am Mönchsberg Hemau und bin hauptsächlich in den Jahrgangsstufen 5-10 im Fach Evangelische Religion eingesetzt.

Darüber hinaus arbeite ich als Praktikumslehrerin in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Evangelische Theologie an der Universität Regensburg seit 2009 zusammen und habe das Amt der Fachberaterin im Regierungsbezirk Oberpfalz am 01.08.2017 übernommen.

Ich berate Sie gerne, ...

  • ... bei allen Fragen rund um den evang. RU.
  • ... bei fachspezifischen Besonderheiten, z. B. jahrgangsübergreifendem Unterricht.
  • ... bei der Reflektion ihres Unterrichts und besuche Sie dort, abseits vom Beurteilungsgeschehen.

Ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen, zum Beispiel im Rahmen einer Fortbildung, einer individuellen Beratung oder bei zukünftig geplanten Vocatio-Lehrer-Treffen in Ihrem Schulamtsbezirk.

Vielen Dank für Ihre Anfragen per Mail und Telefon.
Astrid Schels

09498 2606 p.
09491 953877-49 d.
0171 9645381
astrid.schels[at]t-online.de

Schwaben

Bernd Paulus
Ev. Fachberater; Dipl. Rel.Päd (FH), Supervisior und Psychodramaleiter (DGfP/DGfB)
E-Mail: Bernd.Paulus[at]elkb.de
Handy: 0173-3540200
86161 Augsburg

Mittendrin und gern dabei
Evangelische Fachberatung für Lehrerkräfte mit Vocatio im Regierungsbezirk Schwaben

  • Sie bietet Kompetenz für Theologie, Unterricht und Seele.
    Für alle, die schon lange dabei sind, wieder neu anfangen oder sich einfach eine Auffrischung wünschen.
  • Sie bietet jährlich den Impuls einer Fortbildungsreihe mit dem Titel: Mittendrin und gern dabei.
    Eine besondere Art des Lernens, im je eigenen Tempo: Miteinander, existentiell und erfrischend.
  • Sie bietet kollegiale Fallberatung in der Gruppe als Stärkung der eigenen Handlungsmöglichkeiten und hilfreiche Perspektiven für die eigene Unterrichtsarbeit.

Damit es Ihnen gut geht, Sie gestärkt sind und die Sache des Religionsunterrichts für Sie auch ganz persönlich immer "etwas Besonderes" bleibt. Ihre Schülerinnen und Schüler werden es spüren.

Ihr Stichwort in FIBS:
Mittendrin und gern dabei

Ihre Info vor Ort:
Flyer bitte an Ihrer Schule anfordern oder mich persönlich kontaktieren.

Oberfranken

- derzeit vakant -

Mittelfranken

- derzeit vakant -

Unterfranken

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Benötigen Sie einen neuen Impuls für Ihren Religionsunterricht?
Sind Sie auf der Suche nach kompetenzorientierten Unterrichtsmethoden?
Haben Sie Fragen zu Literatur oder Jahresplänen?
Haben Sie Interesse an einem persönlichen Coaching?

Dann kontaktieren Sie mich per E-Mail unter katharina.kohrmann[at]gmx.de oder telefonisch 09332/8499016.

Ich berate Sie gerne!

Ihre
Katharina Kohrmann

P.S.: Besuchen Sie meine Homepage unter www.rpz-unterfranken.de

Kontakt

Prof. Dr. Heiner Aldebert
Pfarrer
heiner.aldebert[at]googlemail.com
Telefon: 0151 / 17258017

Ansprechpartner im Landeskirchenamt

Matthias Tilgner
Pädagogischer Direktor i. K.
matthias.tilgner[at]elkb.de
Telefon: 089 / 5595-294

" />