Schülergruppe

Neu zugelassen: OrtswechselPLUS 6 »Mittendrin«

Mit der Zulassungsnummer 188/18-G+ ist das Religionsbuch »Ortswechsel+6 - Mittendrin« für die Jahrgangsstufe 6 am Gymnasium zugelassen.

Der Band bringt die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler mit der biblisch-theologischen Tradition ins Gespräch. Dabei werden Beziehungen in den Blick genommen und ethisch reflektiert, in denen Jugendliche sich und andere als "mittendrin", aber auch als "außen vor" erleben: Familie und Freunde, Internet Communities und gesellschaftliche Gruppierungen.

Den theologischen Schwerpunkt des Bandes bildet das Nachdenken über Jesu Botschaft vom Reich Gottes, das schon "mitten unter uns" angebrochen ist, und über den Glauben daran, dass sich Gott in Jesus Christus "mitten hinein" in die Welt begeben hat.

Zusätzlich zum Schülerband steht wiederum ein umfangreiches Serviceangebot zur Verfügung:

  • Umfangreiches Lehrermaterial: Die Lehrerbände enthalten Erläuterungen und praxiserprobte Entwürfe zu jeder Doppelseite, außerdem Arbeitsblätter und Bildanalysen.
  • Exklusive Downloads: Mit dem Kauf eines Lehrerbandes erhalten Sie Zugang zum Downloadbereich auf der Homepage des Claudius-Verlags. Dort finden Sie zahlreiche Bilder, Texte und Arbeitsblätter.
  • Digitales Schulbuch: Bei Kauf eines Klassensatzes Ortswechsel+6 erhalten Sie kostenlos das digitale Schulbuch. Bitte kontaktieren Sie hierzu den Claudius Verlag.

Die genauen bibliographischen Angaben lauten für das Schülerbuch:

Ingrid Grill-Ahollinger, Sebastian Görnitz-Rückert, Tanja Gojny, Andrea Rückert (Hg.)
OrtswechselPLUS 6
Mittendrin – Evangelisches Religionsbuch für Gymnasien 6
168 S., Paperback, 19,5 x 26 cm ISBN 978-3-532-70091-4

Originalpreis: 22,90 €
lieferbar ab 24. Juli 2018

Zulassungsnummer 188/18-G+

Das Lehrerhandbuch von Andrea Rückert und Sebastian Görnitz-Rückert (ISBN 978-3-532-70491-2) wird zum Preis von 24,90 € ebenfalls am 24. Juli 2018 erscheinen.

Für die Bestellung eines zu 50% rabattierten Prüfexemplars können Sie den Claudius-Verlag telefonisch kontaktieren (089-121 72 119) oder den Bestellschein verwenden.

Informationen über aktuelle Fortbildungen zum neuen Lehrbuch finden Sie hier.

Einen Blick ins Buch können Sie hier werfen.

" />